Ich sage good bye 2020

Also klar für viele von uns war dieses Jahr echt schwer und viele sagen, dieses Jahr war für die Tonne, aber ganz ehrlich kann man ein Jahr so ausklingen lassen? War es wirklich so mega schlimm? Ich werde jetzt für mich mal alles positive aufzählen was mir 2020 gebracht hat

1.) Ich habe geschafft etwas längst zerstörtes loszulassen an dem ich mich fast 15 Jahre lang krampfhaft festgehalten habe, meine Ehe mit dem Mann der mich lieber zerstört hätte als auch nur einen Funken vertrauen in mich zu setzten.

2.) Ich habe festgestellt dass ich sehr wohl in der Lage bin etwas zu empfinden, im Winter 2019 war meine Seele taub vor Schmerz und Perspektivlosigkeit. Ich bin mit der Entscheidung zu gehen über mich hinaus gewachsen.

3.) Ich habe die Liebe wieder in mein Herz gelassen, oh Gott ich weinte vor Glück als ich das gespürt hatte.

4. ) Ich werde ich

Also alles in allem doch gar nicht so schlecht für mich gewesen, versucht es doch auch mal

Liebe Grüße und ein glückliches und gesundes Jahr 2021

5 Kommentare zu „Ich sage good bye 2020

      1. Die habe ich. Im Notfall ging es auch über Bookrix. Vielen lieben Dank für den Gruß. Das freut mich sehr. Grüße zurück und hach, schön von ihr zu hören.

        Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu madeinheaven1 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: